2013 – Spende für die „Co-Piloten” des Tausend Taten e.V.

Am Jahresanfang hatte Rahmer und Hoidis dem Jenaer Verein 1000 € gespendet, da auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden verzichtet wurde. Im Projekt „Co-Pilot” bekommen Kinder und Jugendliche erwachsene „Co-Piloten” zur Seite gestellt, die zusammen mehrfach im Monat Zeit verbringen. Es werden Fähigkeiten gefördert, Schwierigkeiten gemeistert, stabile Beziehungen geknüpft und Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt. Mit dem Spendengeld werden die 8 €-Auslagenerstattung im Monat für die „Co-Piloten”-Tandems, Fahrkarten und Austauschtreffen finanziert.

Am Jahresanfang hatte Rahmer und Hoidis dem Jenaer Verein 1000 € gespendet, da auf Weihnachtsgeschenke für die...

Weiterlesen

Am 15.05.2012 konnte aus dem Umweltfonds heraus eine Spende in Höhe von 300,- € an das Schullandheim „Stern”...

Weiterlesen